Herzlich Willkommen auf der Seite des Chorverband Burgenland

Der Chorverband Burgenland ist ein Dachverband von Chören unseres Landes. Hier finden Sie Informationen zu unserer Organisation, Informationen zu unseren Veranstaltungen und Projekten. Wir über uns

Neuigkeiten

Pop.CHOR — 28.4.2018, Rust

Inhalt: Pop.CHOR Pop-Arran­ge­ments für jeden Chor!

Ter­min: Sams­tag, 28. April 2018, 14:00 – 19:00 Uhr

Ort: Gemein­de­saal der Ev. Kir­che Con­rad­platz 4
7071 Rust

Refe­rent: Tho­mas STEINER

Bei­trag: für Chor­ver­bands­mit­glie­der € 7,- für Nicht­mit­glie­der € 20,-

Anmel­dung:

  • per For­mu­lar am Ende die­ses Bei­tra­ges
  • per Tele­fon:             +43 664 76 33 324
  • per E‑Mail:                office@chorverband-burgenland.at
  • per Post an:             Chor­ver­band Bur­gen­land, Franz Liszt­gas­se 1/8, 7000 Eisen­stadt

Anmel­de­schluss:             20. April 2018

Bei zu gerin­ger Teil­neh­mer­zahl wird die Ver­an­stal­tung nicht durch­ge­führt und bereits Ange­mel­de­te davon ver­stän­digt.

Ein­la­dung Pop­CHOR (als down­load im pdf-For­mat)

Ich möchte mich jetzt anmelden:

Newsletter — anmelden!

Wir möch­ten Ihnen ab April 2017 quar­tals­wei­se Infor­ma­tio­nen rund um den Chor­ver­band Bur­gen­land, unse­re Ange­bo­te, Ter­mi­ne und Ver­an­stal­tun­gen und über das Chor­sin­gen im All­ge­mei­nen in Form eines News­let­ters zusen­den.

Die Anmel­dung zum News­let­ter ist ab sofort mög­lich.

Aus Sicher­heits­grün­den haben wir uns für ein zwei­stu­fi­ges Anmel­de­ver­fah­ren ent­schie­den, um sicher­zu­stel­len, dass nur jene Per­so­nen den News­let­ter bekom­men, die dies auch wirk­lich möch­ten.

Anmel­dung
Schritt 1: Link öff­nen http://eepurl.com/cD9GSn und Kon­takt­da­ten ein­ge­ben

Schritt 2: Cap­t­cha Abfra­ge beant­wor­ten. Damit wird geprüft, ob sich ein Mensch für unse­ren News­let­ter regis­triert oder ein uner­wünsch­tes auto­ma­ti­sches Pro­gramm (ein soge­nann­ter Robo­ter).

Schritt 3: Kli­cken Sie auf den Link im Bestä­ti­gungs­email, um die Anmel­dung abzu­schlie­ßen. Dadurch kön­nen wir sicher­ge­hen, dass Sie den News­let­ter auch wirk­lich abon­nie­ren möch­ten und nicht von einer ande­ren Per­son unwis­sent­lich ange­mel­det wor­den sind und gleich­zei­tig über­prü­fen, ob die ein­ge­ge­be­ne E‑Mail-Adres­se kor­rekt ist.

Wir hof­fen, dass Ihnen unser News­let­ter gefällt und freu­en uns, wenn Sie uns wei­ter­emp­feh­len.

Wenn Sie den News­let­ter nicht mehr erhal­ten möch­ten, kön­nen Sie ihn jeder­zeit wie­der abbe­stel­len.

Sound of Central Europe”, 10.2.2018, 19 Uhr, Haydnsaal

Für alle inter­es­sier­ten Besu­che­rIn­nen: Ein­tritt ist frei, Spen­den wer­den erbe­ten.